Prozessoptimierung

Viele mittelständische Unternehmen wachsen sehr schnell, doch die Prozessanpassung wird dabei häufig vernachlässigt. Das Verschenken von Unternehmenspotenzial ist die Folge.

 

Wir von BorchertundPartner haben uns darauf spezialisiert, Prozesse im Vertrieb- und

Projektgeschäft  in mittelständischen Unternehmen pragmatisch effizienter zu gestalten und somit die

Profitabilität langfristig zu erhöhen. Dabei ist unsere Vorgehensweise auf die jeweilige Situation maßgeschneidert.

 

Wir benötigen Ihre Mitarbeiter und die Bildkartenmethode

Wir starten mit der Definition der Kern- und Supportprozesse in Ihrem Unternehmen.

Im nächsten Schritt beginnen wir mit der gemeinschaftlichen und teamorientierten Istprozessaufnahme, durch den Einsatz der bewährten Bildkartenmethode, um einen klares Bild der derzeitigen Prozessabläufe zu erarbeiten. 

Nach der Istaufnahme erarbeiten wir für Sie Optimierungsvorschläge, welche mit Ihren Mitarbeitern im Rahmen einer Sollprozess- Modellierung ebenfalls unter Einsatz der Bildkartenmethode verfeinert werden. Das Beispiel, siehe unten, zeigt Ihnen anschaulich, wie effizient Prozesse gestaltet werden können und welche Einsparung eine solche Re-Modellierung tatsächlich erbringen kann, verglichen mit den Istprozessen. 

 

Ein wichtiger Bestandteil dieser praxisorientierten Vorgehensweise ist die enge Einbindung Ihres 

Teams in den Gesamtprozess, denn Prozesse werden von Menschen gelebt und nicht von Prozesshandbüchern!

Dies schafft Transparenz und Akzeptanz, so dass Prozesseffekte schnell eintreten und effektiv umgesetzt werden können.

 

Das Wichtigste- Die Einführung der neuen Prozesse

So weit so gut, jedoch sind die Optimierungsmöglichkeiten nunmehr erkannt aber noch nicht im

Unternehmen eingeführt. Dies ist aber der wichtigste Schritt im Rahmen eines mittelstandsorientierten Change- Management´s mit den Mitarbeitern, die neuen Prozesse nach und nach einzuführen.

 

Zur Implementierung der neuen Prozesse haben wir ein spezielles Umsetzungskonzept unter Einsatz von Pilotteams/Pilotphase entwickelt, welches im Rahmen eines Interimsmandates vor Ort der reibungslosen Umsetzung dient und auch den unternehmensinternen Wissenstransfer fördert.

 

Darüber hinaus bietet das spezielle Umsetzungskonzept ein effektives Projektcontrolling, welches gewährleistet, dass die beabsichtigten Ziele für das Unternehmen anhand eines maßgeschneiderten Maßnahmenkataloges wirtschaftlich zur effektiven und nachhaltigen Prozessoptimierung beiträgt.

 

 

 

**Zuschüsse für Sie:

Die Analysephase im Bereich der Ist- und Sollprozessmodellierung  ist durch spezielle EU- Programme, für die wir akkreditiert sind, förderfähig. Sprechen Sie uns an, wir informieren Sie gerne!